MS Leonardo

Hafen Trogir - Mittel-Dalmatien
Kategorie: Comfort Plus
Max. 30 Personen
Kabinen mit Dusche/WC
Klimaanlage
WiFi-Internet kostenlos

 

Beschreibung

Die MS Leonardo wurde 1953 als Yacht für einen Eigner aus Monaco gebaut. 2007 wurde sie komplett rekonstruiert und an die Bedürfnisse für Urlaubskreuzfahrten angepasst. Nur zehn Jahre später hat die Kapitänsfamilie Šarolić ihr Schiff nochmals einer gründlichen Renovierung unterzogen, um ihren Gästen modernen Komfort bieten zu können. Aus Krilo Jesenice, dem weithin bekannten Kapitänsort bei Split stammend, blickt die Familie auf eine lange Seefahrtstradition zurück. Während Vater Joško mit dem zweiten Schiff der Familie, der MS Polaris, Tagesausflüge fährt, steuert sein Sohn Duje mit sicherer Hand die Leonardo. Unterstützt von einer jungen Mannschaft, ist Duje ein perfekter Gastgeber, wie er unseren Gästen schon im Sommer 2017 ein paar Wochen lang bewiesen hat.

Allgemeine Daten: Länge 30,50 m, Baujahr 1953, rekonstruiert 2007 und 2017. 30 Betten in 13 Kabinen mit Dusche/WC, individuell regulierbarer Klimaanlage, Safe und Föhn.

Unterdeck: 1 Doppelkabine mit französischem Bett, 1 Doppelkabine mit Einzelbetten, 1 Dreibettkabine mit französischem Bett und 3. Bett darüber (geeignet für ein Kind bis 12 Jahre).
Hauptdeck: 3 Doppelkabinen mit französischem Bett, 1 Dreibettkabine mit französischem Bett und 3. Bett darüber (geeignet für ein Kind bis 12 Jahre).
Oberdeck: 4 Doppelkabinen mit Einzelbetten, 2 Dreibettkabinen mit französischem Bett und ebenerdigem Einzelbett.

Sonstiges: 1 Dusche/WC. Sonnendeck (140 m²) mit 14 Sonnenliegen, überdachte Sitzecke für etwa 10 Personen auf dem Oberdeck, Badeplattform mit Dusche. Salon mit Klimaanlage für 26 Personen, Tische mit Bänken und Stühlen auf dem überdachten Hauptdeck hinter dem Salon, das witterungsbedingt mit Planen verschlossen werden kann.

 

Details

Baujahr: 1953

Rekonstruktion: 2017

Länge über alles (m): 30.50 m

Sonnendeck: 140 m2

WiFi Internet: Kostenlos


Kabinen

Doppelkabinen: 9

Dreibettkabinen: 4

Einzelkabinen: 0

Vierbettkabinen: 0

Kabinen mit Dusche/WC: Ja

Klimaanlage: Ja


Sonstiges

Dusche / WC: 1



Bilder

 

Lage

Hafen Trogir - Mittel-Dalmatien


Hafen Trogir

Eine der malerischsten Altstädte Dalmatiens – Trogir, rund 20 km nördlich von Split in der Nähe des Flughafens. Die Altstadt liegt auf einer kleinen Insel, die durch eine Brücke mit dem Festland verbunden ist. Von dieser Insel führt wiederum eine Brücke zur Insel Čiovo, die Trogir vorgelagert ist. Aufgrund seiner unzähligen Baudenkmäler aus allen Epochen wird Trogir auch „Museumsstadt“ genannt. Es ist einfach ein Erlebnis, nachmittags oder abends durch die verwinkelten Gassen zu bummeln und die mächtigen Mauern, Wehrtürme, Kirchen, Fresken und Gewölbe zu bestaunen oder hin und wieder einfach mal einen Blick in die alten Höfe zu werfen. Nach einem Besuch der Museen, Schatzkammern, Kunstsammlungen und alten Bibliotheken laden Restaurants und Cafés, Tavernen und Konobas zum Verweilen ein. Gleich neben Trogir liegt Seget, eigentlich aus zwei Dörfern bestehend – Seget Donji mit seinen herrlichen Fels- und Kiesstränden und Seget Gornji mit seinen uralten Steinhäusern, ein paar Kilometer entfernt auf dem Berg liegend. Kurzum – Trogir und Seget bilden die ideale Kombination für einen erholsamen und erlebnisreichen Urlaub.
 

Buchungskalender:

Nicht eingeschlossen in den Preisen sind Kurtaxe und Hafengebühren. Der Betrag in Höhe von 21 € pro Person und Woche (Kinder bis 11,99 Jahre 10 €) ist bei der Einschiffung an Bord zu zahlen.

  • Routen ab Hafen Trogir: T3
Top

All rights reserved © 2005-2018 I.D. RIVA TOURS