Schnellsuche



Loading

  • Reiseart:

  • Reisetermin & Dauer:


  • Region:

  • Reiseziel/Ort:

  • Objektart:

  • Unterbringung:

  • Kategorie:

  • Haustiere:

  • Anzahl Personen:

  • Entfernungen bis 1500m:

  • Ausstattung:

  • Verpflegung:

  • Zielflughafen:

erweiterte Suchesuchen & buchen

Schiffscharter - Charter von Motorsegler oder -yacht in Kroatien



Wie gefällt Ihnen die Vorstellung einer »eigenen« privaten Yacht?


Viele haben es schon entdeckt − und wir können nur zustimmen − dass es am schönsten ist, sich zusammen mit der Familie oder Freunden ein Schiff zu chartern und die kroatische Inselwelt zu entdecken. Mit ein wenig Phantasie wird das Schiff zur eigenen privaten Yacht.

Wundern Sie sich nicht, wenn Sie hier den größten Luxusyachten begegnen, Menschen die sich alles leisten können und nur die »Qual der Wahl« haben. Roman Abramovich, Yannick Noah, Caroline von Monaco, Bernie Ecclestone, Scheich Abdullah Saleh, Bill Gates − sie alle haben eines gemeinsam: nämlich ihren Urlaub auf einer Yacht in der kroatischen Inselwelt zu verbringen.

Und Ihnen geht es auf unseren Schiffen noch besser: Ihr Koch zaubert tagtäglich neue dalmatinische Gerichte in seiner Küche, die Nähe zur Natur ist unvergleichbar, und Sie werden Ihre Gastgeber kennen- und schätzen lernen.

Zusammen mit Ihrem Kapitän arbeiten wir Ihre Wunschtour aus, mit größtmöglicher Flexibilität. Und vergessen Sie nicht: Unsere »schwimmende Pension« kann der Ausgangspunkt einer Vielzahl von Aktivitäten sein.

Routenplanung

à la Carte

Kultur, Ausflüge, Nationalparks

Aktiv

Clubs & Vereine

Seminare & Workshops

Abi-Reisen & Touren mit Freunden

Kurz-Trips



Routenplanung


Bei Charter bestimmen Sie selbst, wohin die Reise geht… wir wissen jedoch, dass bei einer Küstenlänge von 5.835 Kilometern und 1.185 Inseln und Inselchen die Auswahl nicht immer leicht fällt.

Sollten Sie nicht einer der in diesem Katalog vorgestellten Routen folgen wollen, teilen Sie uns einfach Ihre Wünsche mit − z.B. welche Orte oder Inseln Sie anlaufen möchten, ob Sie in Buchten oder Häfen übernachten möchten. Gemeinsam mit dem Kapitän und unserem Team vor Ort planen wir dann vorab Ihre persönliche Route. Dabei werden natürlich die tägliche Fahrtdauer, die Eigenschaften des jeweiligen Schiffes und seemännische Einschätzung berücksichtigt.

Unsere Charterpreise basieren auf einer durchschnittlichen täglichen Fahrtdauer von fünf Stunden, also 35 Stunden wöchentlich. Natürlich können Sie auch einen ganzen Tag in einer Bucht oder einem Hafen verbringen und dafür in den darauffolgenden Tagen längere Fahrtstrecken zurücklegen. Aber Sie sollten bei Ihrer Planung berücksichtigen, dass unsere Schiffe nur bei Tageslicht fahren.

Selbstverständlich sind auch längere Fahrtstrecken möglich, für die wir Ihnen gerne ein Angebot unterbreiten.

à la Carte


»Gutes Essen hält Leib und Seele zusammen« − dieses alte Sprichwort gilt auch für die Kreuzfahrten auf unseren Motorseglern. Deshalb achten wir besonders auf qualitativ hochwertige und gesunde Nahrung. Die Hauptmahlzeiten bestehen traditionell aus Suppe oder Vorspeise, Fleisch oder Fisch, frischem Gemüse, Salat und Dessert.

Und wenn Sie mal besondere Wünsche haben, sprechen Sie einfach rechtzeitig mit dem Kapitän. Er wird für Ihre Gruppe gerne fangfrische Scampi besorgen, die der Koch dann zum Abendessen zubereitet. Oder in einer einsamen Bucht für Sie ein Lamm über dem offenen Feuer grillen. Solche Extra-Mahlzeiten zahlen Sie direkt an Bord.

Auch die abendlichen Landgänge bieten Gelegenheit zu kulinarischen Entdeckungen. Ob landestypische Konobas, in denen man gegrillten Fisch in geselliger Runde isst oder Restaurants, in denen Slow Food in exklusivem Ambiente serviert wird.

Haben Sie schon mal etwas von einer „Weinstraße auf dem Meer“ gehört? Wenn nicht, dann sollten Sie dies unbedingt einmal ausprobieren. Nämlich eine Kreuzfahrt, die Sie von Weingut zu Weingut bringt, wo die edlen Tropfen dann probiert werden. Zum Beispiel auf der Halbinsel Peljesac, wo die berühmten Rotweine Dingac und Postup angebaut und gekeltert werden.

Kultur, Ausflüge, Nationalparks


Möchten Sie mehr erleben als Sonne, Wind und Meer? Es gibt unzählige Möglichkeiten, Ihre Charter-Kreuzfahrt zu bereichern.

Wie wäre es mit geführten Besichtigungen kulturhistorischer Denkmäler? Die UNESCO-Städte Split, Trogir und Dubrovnik laden dazu ein, aber auch Krk, Rab, Zadar, Sibenik, Hvar, Korcula… haben eine Fülle an Sehenswürdigkeiten zu bieten. Sie haben die Wahl, ob Sie Ihr Reiseleiter im jeweiligen Hafen erwartet oder Sie während der gesamten Kreuzfahrt begleitet.

Natürlich organisieren wir auch gerne Busausflüge für Ihre Gruppe, z.B. durch das Mündungsdelta des Flusses Neretva nach Mostar in Bosnien-Herzegowina, zum weltbekannten Wallfahrtsort Medjugorje oder zum Nationalpark der Plitvicer Seen.

Auf unseren Routen warten auch eine Reihe von Nationalparks auf Sie. Die steilen Schluchten von Paklenica, die atemberaubenden Krka-Wasserfälle, die auf der Welt einmaligen Kornati-Inseln oder die Salzwasser-Seen auf der Insel Mljet.

Sie möchten einen Grundwortschatz Kroatisch erlernen? Verbunden mit Kultur? Kein Problem. Einige unserer Reiseleiter haben Germanistik studiert, und gleichzeitig Geschichte oder Kunstgeschichte. Selbstverständlich sprechen sie nicht nur Deutsch, sondern auch ihre Muttersprache Kroatisch.

Teilen Sie uns einfach Ihre Wünsche mit und wir machen Ihnen das passende Angebot.

Aktiv


Wussten Sie, dass I.D. Riva Tours der »Erfinder« des Inselhüpfens mit dem Fahrrad war? Inzwischen sind es acht verschiedene Routen, auf denen wir unsere Kreuzfahrten mit geführten Radtouren in der Inselwelt kombinieren.

Selbstverständlich lässt sich das Inselhüpfen auch mit Charter eines unserer Schiffe verbinden. Dabei haben Sie die Wahl, ob Sie eine der Routen aus diesem Katalog wählen oder sich Ihr eigenes Programm zusammenstellen. Und falls Sie Ihre eigenen Fahrräder mitnehmen möchten, machen wir Ihnen auch gerne ein Angebot für eine Busreise mit Fahrradtransport in Spezialanhängern. Und auch für größere Veranstaltungen sind wir der richtige Ansprechpartner. Wir haben nicht nur im Jahre 2000 den »Radlfrühling auf den Inseln der Kvarner Bucht« des Bayerischen Rundfunks mit 21 Schiffen und 500 Teilnehmern durchgeführt, sondern auch alljährlich ähnliche Veranstaltungen oder Leserreisen mit Hunderten von Teilnehmern.

Das Inselhüpfen mit dem Fahrrad ist natürlich nicht die einzige Möglichkeit, eine Charter-Kreuzfahrt aktiv zu gestalten. Wenn Sie die Inselwelt auf »Schusters Rappen« erleben möchten, werden Ihnen unsere erfahrenen Wanderführer sicher die schönsten Pfade und Plätze zeigen. Auch für den Trendsport Nordic Walking bieten die Inseln der Adria ideale Voraussetzungen.

Wenn Sie mehr Action suchen, sind Kajak-Safaris oder Rafting-Touren sicher das Richtige für Sie. Die Flüsse Zrmanja in der Nähe von Zadar und Cetina bei Omis sind bekannte Kanu- und Rafting-Reviere.

Oder eine »bunte Mischung« aus Radfahren, Wandern, Nordic Walking, Kajakfahren, Rafting… Gerne stellen wir Ihnen das Richtige zusammen, angepasst an die Kondition der Teilnehmer, ob aktiv oder rekreativ…

Clubs, Vereine & Familien


Die Adria ist eigentlich ein friedliches Meer. Wenn hier dennoch säbelrasselnde Piraten Ihren Kurs kreuzen sollten, können Sie sicher sein, dass sie nichts Böses im Schilde führen. Vielmehr wird es sich um eine lustige Truppe handeln, die ein Schiff gechartert hat, um ein paar Tage lang Spaß zu haben.

Denn unsere Schiffe sind ideal für eine Club- oder Vereinsreise. Ob Skat- oder Kegelclub, Sportverein, Großfamilie oder einfach eine Gruppe Gleichgesinnter – mit Schiffen von 13 bis 40 Personen werden Sie bei uns stets das Passende finden. Und wenn Ihre Gruppe noch größer ist, können Sie natürlich auch zwei oder mehr Schiffe gleichzeitig chartern.

Vor ein paar Jahren hat ein Blasorchester einen unserer Motorsegler gechartert und in jedem Hafen ein Konzert veranstaltet. Stellen Sie sich die verwunderten Blicke des Zufall-Publikums an Land vor, als plötzlich an Deck Trompeten, Hörner und Posaunen ertönten . Ähnliches geschah, als die Mitglieder eines Country-Music-Clubs jeden Abend ihre Fiedeln und Banjos ausgepackt und zu den Rhythmen auf der Riva Square Dance getanzt haben. Und da die Kroaten ein mediterranes Volk sind, das immer zum Feiern aufgelegt ist, wurden richtige kleine Hafenfeste daraus !

Manch einer hat auch schon seinen runden Geburtstag auf einem unserer Schiffe gefeiert und Freunde und Familie dazu eingeladen. Im Juli 2013 hat sich ein Paar aus Österreich auf unserer M/S Dalmatino das Jawort gegeben. Nach der Trauung an Bord ging es zum feierlichen Abendessen im Park an der »Nova Riva« in Zadar. Und im Anschluss daran eine Woche Kreuzfahrt in der nord-dalmatinischen Inselwelt mit 20 geladenen Gästen…

Seminare & Workshops


Unsere Schiffe sind auch idealer »Veranstaltungsort« für Seminare, Workshops, Teambuilding… So findet zum Beispiel bereits seit 2005 fast jedes Jahr die ITHAS (International Tourism and Hospitality Academy at Sea) auf jeweils fünf oder sechs Schiffen statt.

Dieser Event wird von der Universität Zagreb veranstaltet, in Zusammenarbeit mit den Universitäten München, Jyvaskylä (Finnland), Barcelona (Spanien), Ljubljana (Slowenien) und Brock (Ontario, Kanada). Jedes Jahr nehmen mehr als 100 Studenten und zehn Dozenten der Fachrichtung Tourismus an der Akademie teil, um studiumsbegleitend in real life situation zu lernen. Während dieser einzigartigen Kombination aus Kreuzfahrt und Ausbildung beobachten die zukünftigen Tourismusexperten mit kritischem Auge alle Akteure, die an der Erbringung touristischer Dienstleistungen beteiligt sind.

Die Lerninhalte vermitteln während der Reise Fachleute, die auf der ganzen Welt anerkannt sind. Sie halten Vorlesungen und leiten die Diskussionen mit den Studenten. Ergänzend werden in den Orten, in denen die Motorsegler anlegen, Treffen mit örtlichen Tourismus-Managern organisiert. Die Akademie hat jedes Jahr einen anderen Schwerpunkt zum Thema. So waren dies in den vergangenen Jahren »Inseltourismus-Management«, »Tourismus-Management in Nationalparks«, »Zielgebiets-Management«, »Small Scale Tourism Development«, »Physical Planning in Tourism«, »Creation of Tourism Product« und »Special Interest Tourism«.

Die Vorbereitungen für die ITHAS 2014, welche vom 10. bis 17. Mai stattfinden wird, laufen bereits.

Abi-Reisen & Touren mit Freunden


So hat alles in den 1960er Jahren angefangen: Mit einfachen Mitteln umgebaute Frachtsegler, durch Vorhänge abgeteilte »Schlafabteile«, eine Toilette, eine Dusche offen an Deck. Die Passagiere waren meist junge Leute − Abiturienten auf Abschlussfahrt, Freunde auf Männertour, Kegelclubs… Damals wurde meist in Buchten übernachtet, ohne Stromanschluss und Wasserversorgung − gemäß dem Motto »Hand in Hand mit der Natur«. Und die Kapitäne wussten natürlich nicht nur, wo sich die schönsten Buchten befinden, sondern auch wo die besten Tanzterrassen sind…

Die Zeiten haben sich geändert. Die ehemaligen Frachtsegler wurden im Laufe der Zeit immer wieder modernisiert, längst haben richtige Kabinen die Schlafabteile ersetzt und auch die Duschen befinden sich nicht mehr offen an Deck. Und am Steuer stehen die Söhne und Enkel der damaligen Pioniere.

Auch wenn ein Großteil der heutigen Gäste Individualreisende und Familien sind, begrüßen wir allwöchentlich Gruppen an Bord, die ein ganzes Schiff für sich gechartert haben. Und nach wie vor machen Abiturienten ihre Abschlussfahrt oder Freundes-Cliquen eine Woche lang Party. Sie fragen natürlich nicht mehr nach den besten Tanzterrassen, sondern suchen die heißesten Discos und Clubs. Wie zum Beispiel »Santos« in Barbat auf der Insel Rab oder die Bucht Zrce auf der Insel Pag. Der Strand Zrce wird oft auch das »Ibiza Kroatiens« genannt − in sechs Clubs lassen hier internationale DJs 24 Stunden am Tag die Post abgehen…

Zurück zur alten »Seeadler-Tradition« − dies gilt vor allem für unsere drei kleineren Schiffe ab Rijeka: M/S Vila, M/S Otac Luka und M/S Orion. Mit einer Kapazität zwischen 16 und 22 Passagieren sind sie ideal für kleinere Gruppen, und im Sommer schläft man immer noch gerne unter dem Sternenhimmel an Deck.

Die Zeiten ändern sich, aber eines bleibt immer gleich − eine schöne Zeit mit Freunden, Geselligkeit, gute Unterhaltung und eine einmalige Natur. Das ist echte »Seeadler-Tradition«…

Kurz-Trips


Übrigens: Auch wenn Sie keine volle Woche Zeit haben und trotzdem ein Schiff chartern möchten, sollten Sie uns fragen. Gern unterbreiten wir Ihnen auch ein Angebot für kürzere Chartertrips.
MS Zelenbor
Einschiffungshafen Rijeka
max. 13 Passagiere
zur Beschreibung


MS Pravedan
Einschiffungshafen Trogir
max. 14 Passagiere
zur Beschreibung


MS Otac Luka
Einschiffungshafen Rijeka
max. 16 Passagiere
zur Beschreibung


MS Vila
Einschiffungshafen Rijeka
max. 16 Passagiere
zur Beschreibung


MS Sagena
Einschiffungshafen Zadar
max. 18 Passagiere
zur Beschreibung


MS Orkan
Einschiffungshafen Trogir
max. 20 Passagiere
zur Beschreibung


MS Ribič
Einschiffungshafen Trogir
max. 20 Passagiere
zur Beschreibung


MS Orion
Einschiffungshafen Trogir
max. 22 Passagiere
zur Beschreibung


MS Albatros
Einschiffungshafen Rijeka
max. 24 Passagiere
zur Beschreibung


MS Planka
Einschiffungshafen Rijeka
max. 24 Passagiere
zur Beschreibung


MS Poseidon
Einschiffungshafen Rijeka
max. 24 Passagiere
zur Beschreibung


MS Jerkić
Einschiffungshafen Trogir
max. 24 Passagiere
zur Beschreibung


MS Dalmatino
Einschiffungshafen Zadar
max. 26 Passagiere
zur Beschreibung


MS Mirabela
Einschiffungshafen Trogir
max. 26 Passagiere
zur Beschreibung


MY Vilma
Einschiffungshafen Trogir
max. 28 Passagiere
zur Beschreibung


MS Aneta
Einschiffungshafen Trogir
max. 32 Passagiere
zur Beschreibung


MS Kruna Mora
Einschiffungshafen Zadar
max. 32 Passagiere
zur Beschreibung


MS Maček
Einschiffungshafen Rijeka
max. 33 Passagiere
zur Beschreibung


MS Kapetan Kuka
Einschiffungshafen Trogir
max. 34 Passagiere
zur Beschreibung


MS Carpe Diem
Einschiffungshafen Zadar
max. 36 Passagiere
zur Beschreibung


MS Columbo
Einschiffungshafen Trogir
max. 37 Passagiere
zur Beschreibung


MS Sveti Vid
Einschiffungshafen Rijeka
max. 37 Passagiere
zur Beschreibung


MS Otac Ivan
Einschiffungshafen Trogir
max. 37 Passagiere
zur Beschreibung


MS Kažimir
Einschiffungshafen Rijeka
max. 38 Passagiere
zur Beschreibung


MY Vita
Einschiffungshafen Rijeka
max. 38 Passagiere
zur Beschreibung


MS Aria
Einschiffungshafen Rijeka
max. 40 Passagiere
zur Beschreibung


MS Amore
Einschiffungshafen Trogir
max. 40 Passagiere
zur Beschreibung


MY Mystic
Einschiffungshafen Trogir
max. 40 Passagiere
zur Beschreibung

Verpflegung

Teilnehmerliste

Routenplanung

Nationalparks

Ausflüge

Inselhüpfen mit dem Fahrrad

Wander-Kreuzfahrten

Reiseleitung

Ein- und Ausschiffungs-Hafen

Kurz-Kreuzfahrten

FAQ − Häufig gestellte Fragen



Verpflegung


Bei Charter eines Schiffes ist die Mitbuchung von Halbpension für alle Mitreisenden obligatorisch. Sollten Sie sich für Vollpension entscheiden, so ist dies für alle Reiseteilnehmer bindend; die Kombination von Halb- oder Vollpension innerhalb einer Charter-Gruppe ist nicht möglich. Es ist jedoch möglich für die gesamte Chartergruppe für bestimmte Tage Halbpension zu buchen und für die restlichen Tage Vollpension (z.B. 3 Tage Halbpension und 4 Tage Vollpension). Bitte teilen Sie uns Ihre diesbezügliche Entscheidung bis vier Wochen vor Charterbeginn mit. Die gewählte Verpflegung ist mindestens in Höhe der jeweils festgelegten Mindest-Personenzahl für die Berechnung der Zuschläge (siehe Charter-Preistabelle) zu zahlen.

Bei Charter kann zwischen Halb- oder Vollpension gewählt werden, unabhängig davon ob das betreffende Schiff bei den »normalen« Kreuzfahrten mit Halb- oder Vollpension angeboten wird.

Zusätzliche Mahlzeiten oder Sonderwünsche die Mehrkosten verursachen, sind an Bord zu zahlen.

Teilnehmerliste


Die Teilnehmerliste muss uns bis vier Wochen vor Charterbeginn vorliegen; bis vier Tage vor Reiseantritt sind kostenlose Änderungen der Teilnehmerzahl und Namen möglich (siehe auch Reise- und Zahlungsbedingungen, Artikel 9, Absatz »Zusatzklausel für Charter von Schiffen«).

Routenplanung


Die Routen können innerhalb der kroatischen Küstengewässer individuell abgesprochen werden, die durchschnittliche tägliche Fahrtdauer beträgt ca. fünf Stunden (= 35 Stunden pro Woche, jedoch höchstens sieben Stunden an einem einzelnen Tag). Bei Überschreitung der durchschnittlichen täglichen Fahrtdauer ist an den Kapitän ein Treibstoffzuschlag zu zahlen. Sie sollten uns daher rechtzeitig vor Beginn der Reise − möglichst bereits bei Buchung − Ihre Routenwünsche mitteilen, damit wir die voraussichtliche tägliche Fahrtdauer und somit einen eventuell zu zahlenden Treibstoffzuschlag berechnen können.

Beispiele für Treibstoffzuschläge:
Routen T1, TV = 20 €
Routen T3, TD = 50 €
Route T4 = 100 €
Der Treibstoffzuschlag ist pro Person in Höhe der Mindest-Personenzahl für die Berechnung der Zuschläge zu zahlen.

Nationalparks


Eintrittsgebühren in National- und Naturparks sind nicht im Charterpreis enthalten und müssen vor Ort bezahlt werden. Sie betragen z.B. pro Person:
Nationalpark Kornati-Inseln = ca. 10 €
Naturpark Telascica = ca. 10 €
Nationalpark Insel Mljet = ca. 15 €
Nationalpark Krka-Wasserfälle = ca. 11−14 €
Naturpark Insel Lastovo = ca. 3 €

Ausflüge


Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot für zusätzliche Ausflüge während Ihrer Kreuzfahrt. Als Beispiele erwähnen wir an dieser Stelle die Kajak-Safari auf dem Fluss Zrmanja (Beschreibung siehe Route RK), sowie die ganztägigen Busausflüge durch Montenegro (Beschreibung siehe Route T4) und durch das Delta des Flusses Neretva nach Mostar (Beschreibung siehe Route T5).
Zrmanja Kajak-Safari = 49 €
Rafting auf der Cetina = 59 €
Neretva-Delta & Mostar = 69 €
Montenegro-Tour = 50 €

Inselhüpfen mit dem Fahrrad


Grundsätzlich können Sie auch für »Inselhüpfen mit dem Fahrrad« ein Schiff chartern. Dies muss jedoch bei der Buchung angefragt werden, da nicht alle Schiffe dafür geeignet sind. Die zusätzlichen Kosten hierfür betragen pro Woche:

  • Obligatorischer Zuschlag für das Handling (Radtransport auf dem Schiff, besonderer Routenverlauf) in Höhe von 15 € pro Person, zahlbar mindestens in Höhe der jeweils festgelegten Charter-Mindest-Teilnehmerzahl für die Berechnung der Zuschläge (siehe Preistabelle).

  • Riva-Rad-Reiseleiter: 1. Reiseleiter 700 € pro Woche, 2. Reiseleiter 500 € pro Woche inkl. Verpflegung für den Reiseleiter. Wir empfehlen zwei Reiseleiter pro Gruppe. Bitte beachten Sie, dass für die Riva-Rad-Reiseleiter eine Kabine freigehalten werden muss (der Charterpreis verringert sich dadurch nicht).

  • Miet-Fahrrad (Helm auf Wunsch) inkl. Fahrrad-Versicherung und Zustellung in den Hafen (buchbar nur in Verbindung mit Riva-Rad-Reiseleiter) 79 € pro Fahrrad.

  • E-Bike (Elektro-Fahrrad, Helm auf Wunsch) inkl. Fahrrad-Versicherung und Zustellung in den Hafen (buchbar nur ab Rijeka und Trogir in Verbindung mit Riva-Rad-Reiseleiter) 189 € pro E-Bike.


Wander-Kreuzfahrten


Natürlich können Sie auch einen Motorsegler chartern, um eine Wander-Kreuzfahrt zu machen. Die zusätzlichen Kosten hierfür betragen pro Woche:

  • Riva-Wander-Reiseleiter: 1. Reiseleiter 700 € pro Woche, 2. Reiseleiter 500 € pro Woche inkl. Verpflegung für den Reiseleiter. Bitte beachten Sie, dass für die Riva-Wander-Reiseleiter eine Kabine freigehalten werden muss (der Charterpreis verringert sich dadurch nicht).

Reiseleitung


Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot für Reiseleitung, die Sie während der Kreuzfahrt begleitet, z.B. für Kultur-Reisen. Auch Stadtführungen sind in den meisten Orten möglich, die jedoch oft nur von örtlich lizenzierten Reiseführern durchgeführt werden dürfen, wie z.B. in Split oder Dubrovnik.

Ein- und Ausschiffungs-Hafen


Grundsätzlich erfolgen Ein- und Ausschiffung im gleichen Hafen. Es besteht jedoch die Möglichkeit, für die Ein- und Ausschiffung unterschiedliche Häfen (z.B. Rijeka und Zadar) zu wählen, wenn Sie das Schiff für zwei oder mehr Gruppen in Folge chartern. Zum Beispiel zweimal sieben Tage oder zwei Kurz-Kreuzfahrten von drei und vier Tagen Dauer.

Kurz-Kreuzfahrten


Auch wenn Sie keine volle Woche Zeit haben und trotzdem einen Motorsegler chartern möchten, sollten Sie uns fragen. Gern unterbreiten wir Ihnen ein Angebot für kürzere Chartertrips.

Termine & Preise für Charter von Schiffen 2017



zum Vergrößern auf die Preistabelle klicken


Download des Charter-Prospektes als PDF


Download der Charter-Preisliste als PDF

Verfügbarkeit für Charter



zum Vergrößern auf die Tabelle klicken

Charter unserer Schiffe ist nicht über das Internet buchbar. Wir bitten Sie daher, nachfolgendes Online-Anfrageformular auszufüllen. Wir werden Ihnen umgehend ein unverbindliches Angebot zusenden.

* Pflichtfelder

Voraussichtliche Personenzahl*


Einschiffungsdatum*


  • Alternatives Einschiffungsdatum

Reisedauer

Einschiffungshafen*


Alternativer Einschiffungshafen

Schiff


Alternatives Schiff

Reiseart




Kontaktangaben

Name, Vorname*


Straße und Hausnummer*


Postleitzahl*


Ort*


Land*


Telefon*


E-Mail-Adresse*


Bemerkungen/Hinweise/Wünsche

Vielen Dank für Ihre Anfrage.
Die E-Mail wird mit einem Klick auf "Absenden" abgesandt.
Wir werden uns spätestens am nächsten Werktag mit Ihnen in Verbindung setzen.