Hotel Odisej

Insel Mljet - Süd-Dalmatien
Entfernung zum Strand 50 m
Fluganreise möglich

 

Beschreibung

Das Hotel liegt in der Bucht Pomena, nur rund zehn Gehminuten von den Salzwasser-Seen des Nationalparks Mljet entfernt.

Einrichtungen: Buffet-Restaurant, Pizzeria, Aperitifbar. Friseursalon, Safe an der Rezeption, Geldautomat, Zeitungs- und Souvenirladen. Kleiner Meerwasser-Kinderpool und Sonnenterrasse. In der Saison abends Musik auf der Terrasse. Internet-Corner verfügbar an der Rezeption (gegen Gebühr), WiFi-Internet verfügbar im Bereich der Rezeption/Lobby (kostenlos).

157 Zimmer: ca. 15 m², ordentlich eingerichtet mit SAT-TV, Klimaanlage, Telefon, Minibar, Dusche/ WC. Wahlweise auch buchbar mit Meerblick, mit Balkon oder mit Balkon mit Meerblick.

Verpflegung: Halb- oder Vollpension mit Frühstücks- und Abendbuffet, mittags Menüwahl.

Sport: Verleih von Kanus und Kajaks, sowie Fahrrädern. Tauchbasis, Windsurfen.

Strand: Zum Felsstrand mit Badeplateaus und Strandbar sind es etwa 50 m.

Haustiere: Nur sehr kleine Hunde (bis 4 kg) gegen Gebühr erlaubt.

Wellness-Center: Der kleine Wellness-Bereich bietet Sauna, Fitnessraum, Massage, Pediküre und Maniküre.

EXTRAS INKLUSIVE: Riva-Gäste erhalten einen Eintrittsausweis in den Nationalpark Mljet – gültig für die gesamte Dauer des Aufenthaltes. (Gilt nicht bei Unterschreitung der Mindestaufenthaltsdauer).

 

Details

Haustiere erlaubt (gegen Gebühr) 5 €

SAT-TV

vollklimatisiert (in Hotels alle Gesellschaftsräume und Zimmer, bei Appartements alle Wohneinheiten)

WLAN

Entfernung zum Strand 50 m

Fluganreise möglich

Internet-Corner (meist gegen Gebühr)



Bilder

 

Lage

Insel Mljet - Süd-Dalmatien


Die Insel Mljet, zwischen Korčula und Dubrovnik gelegen, gilt als Oase der Ruhe und Natur. Der nördliche Teil der Insel wurde aufgrund seiner jahrhundertealten Kiefernwälder und einem Naturphänomen – zwei Salzwasserseen – bereits 1960 zum Nationalpark erklärt. In dem größeren der beiden Seen (Veliko Jezero) liegt das Inselchen der Heiligen Maria mit einem ehemaligen Benediktiner-Kloster, welches heute unter Denkmalschutz steht. Der Nationalpark wird von einem Geflecht an Spazier- und Wanderwegen durchzogen, die in Pomena, einer kleinen Siedlung in der sich auch das Hotel Odisej befindet, beginnen.

Reiseart




Reisezeitraum







    Total:
    Top

    All rights reserved © 2005-2017 I.D. RIVA TOURS