Hotel Odisej

Insel Mljet - Süd-Dalmatien
Entfernung zum Strand 50 m
Fluganreise möglich

 

Beschreibung

Das Hotel liegt in der Bucht Pomena, nur rund zehn Gehminuten von den Salzwasser-Seen des Nationalparks Mljet entfernt.

Einrichtungen: Buffet-Restaurant, Pizzeria, Aperitifbar. Friseursalon, Safe an der Rezeption, Geldautomat, Zeitungs- und Souvenirladen. Kleiner Meerwasser-Kinderpool und Sonnenterrasse. In der Saison abends Musik auf der Terrasse. Internet-Corner verfügbar an der Rezeption (gegen Gebühr), WiFi-Internet verfügbar im Bereich der Rezeption/Lobby (kostenlos).

157 Zimmer: ca. 15 m², ordentlich eingerichtet mit SAT-TV, Klimaanlage, Telefon, Minibar, Dusche/ WC. Wahlweise auch buchbar mit Meerblick, mit Balkon oder mit Balkon mit Meerblick.

Verpflegung: Halb- oder Vollpension mit Frühstücks- und Abendbuffet, mittags Menüwahl.

Sport: Verleih von Kanus und Kajaks, sowie Fahrrädern. Tauchbasis, Windsurfen.

Strand: Zum Felsstrand mit Badeplateaus und Strandbar sind es etwa 50 m.

Haustiere: Nur sehr kleine Hunde (bis 4 kg) gegen Gebühr erlaubt.

Wellness-Center: Der kleine Wellness-Bereich bietet Sauna, Fitnessraum, Massage, Pediküre und Maniküre.

EXTRAS INKLUSIVE: Riva-Gäste erhalten einen Eintrittsausweis in den Nationalpark Mljet – gültig für die gesamte Dauer des Aufenthaltes. (Gilt nicht bei Unterschreitung der Mindestaufenthaltsdauer).

 

Details

Haustiere erlaubt (gegen Gebühr) 5 €

SAT-TV

vollklimatisiert (in Hotels alle Gesellschaftsräume und Zimmer, bei Appartements alle Wohneinheiten)

WLAN

Entfernung zum Strand 50 m

Fluganreise möglich

Internet-Corner (meist gegen Gebühr)



Bilder

 

Lage

Insel Mljet - Süd-Dalmatien


Insel Mljet

Die Insel Mljet, zwischen Korčula und Dubrovnik gelegen, gilt als Oase der Ruhe und Natur. Der nördliche Teil der Insel wurde aufgrund seiner jahrhundertealten Kiefernwälder und einem Naturphänomen – zwei Salzwasserseen – bereits 1960 zum Nationalpark erklärt. In dem größeren der beiden Seen (Veliko Jezero) liegt das Inselchen der Heiligen Maria mit einem ehemaligen Benediktiner-Kloster, welches heute unter Denkmalschutz steht. Der Nationalpark wird von einem Geflecht an Spazier- und Wanderwegen durchzogen, die in Pomena, einer kleinen Siedlung in der sich auch das Hotel Odisej befindet, beginnen.

Reiseart




Reisezeitraum







    Total:
    Top

    All rights reserved © 2005-2017 I.D. RIVA TOURS