MS Sagena

Hafen Zadar - Nord-Dalmatien
Kategorie: Premium
Max. 18 Personen
Kabinen mit Dusche/WC
Klimaanlage
WiFi-Internet kostenlos

 

Beschreibung

Die Sagena ist nicht umsonst seit Jahren unser Flaggschiff – erst im Jahre 1991 erbaut, wurde sie bereits im zarten Alter von nur 15 Jahren von Grund auf rekonstruiert. Das Schiff, das vorher über 13 Kabinen verfügt hat, zählt jetzt mit acht großzügigen Kabinen und viel Platz für jeden einzelnen Gast, ob im Salon oder an Deck, zu den komfortabelsten hölzernen Motorseglern der Adria. Ihr Besitzer entschloss sich jedoch, die Sagena zum Ende der Saison 2014 zu verkaufen, und zwar an Joško Kordić, der vielen unserer Gäste sicher noch von der MS Vila bekannt sein wird. Die Sagena konnte wahrhaftig nicht in bessere Hände gelangen, was die letzten drei Sommer bewiesen haben. Und da Joško seinen alten und neuen Gästen unbedingt auch seine Heimatinsel Rab zeigen möchte, haben wir gemeinsam mit ihm auch gleich die maßgeschneiderte Route Z1 ab Zadar geplant, die sich bereits als Hit etabliert hat. Im Winter 2016/2017 hat Joško die Badezimmer aller Kabinen komplett renoviert und neu eingerichtet.

Allgemeine Daten: Länge 31 m, Baujahr 1991, rekonstruiert 2007. 18 Betten in 8 Kabinen mit Dusche/WC und individuell regulierbarer Klimaanlage.

Unterdeck: 1 Doppelkabine mit französischem Bett, 1 Dreibettkabine mit französischem Bett und 3. Bett darüber, 2 Doppelkabinen mit Einzelbetten.
Hauptdeck: 2 Doppelkabinen mit französischem Bett.
Oberdeck: 1 Doppelkabine mit französischem Bett, 1 Dreibettkabine mit französischem Bett und 3. Bett darüber.

Sonstiges: 1 Dusche/WC. Sonnendeck (100 m²) mit 16 Stühlen und 16 Liegestühlen, Tisch mit Bänken an Deck für ca. 12 Personen hinter dem Salon, Salon mit Klimaanlage für 18 Personen.

 

Details

Baujahr: 1991

Rekonstruktion: 2007

Länge über alles (m): 31.00 m

Sonnendeck: 100 m2

WiFi Internet: Kostenlos


Kabinen

Doppelkabinen: 6

Dreibettkabinen: 2

Einzelkabinen: 0

Vierbettkabinen: 0

Kabinen mit Dusche/WC: Ja

Klimaanlage: Ja


Sonstiges

Dusche / WC: 1



Bilder

 

Lage

Hafen Zadar - Nord-Dalmatien


Hafen Zadar

„Najlipši grad na svitu“ (die schönste Stadt der Welt) – so nennen die Bewohner von Zadar stolz ihre Stadt. Die ehemalige Hauptstadt Dalmatiens liegt auf einer Halbinsel, die von zwei Rivas gesäumt wird. Die auf der dem Festland zugekehrten Seite wird einfach nur „Riva“ genannt – hier legen die Fähren und Personenschiffe an, hier bringen die Fischer allmorgendlich ihren Fang an Land. Auf der anderen, den Inseln zugewandten Seite, liegt die „neue“ Riva – hier flaniert man auf und ab, hier treffen sich die Liebespaare zum Rendezvous, und seit ein paar Jahren kann man hier den Melodien der auf der Welt einzigartigen Meeresorgeln lauschen. Zwischen diesen Rivas liegt eine der schönsten Altstädte Dalmatiens, deren Lebensader die „Kalelarga“ ist – die autofreie Hauptstraße mit ihren Boutiquen und Cafés. Rechts und links von ihr – malerische Gassen, in denen die „Klapa“ aus reiner Lebensfreude ihre Lieder anstimmt, und prächtige historische Bauten wie die Rundkirche Sveti Donat, die Kathedrale Sveta Stošija, das Römische Forum…
 

Buchungskalender:

Top

All rights reserved © 2005-2017 I.D. RIVA TOURS